Interessante Artikel - nach Kategorien

Blog
SomA & Seele

Tier-Therapie

Entwurmen: JA, selektiv und ohne Nebenwirkungen! Wie geht das?

Der Befall unserer Haustiere mit Parasiten und Würmern geschieht häufig unbemerkt. Symptome wie z.B. schlechtes Fell, Abmagerung oder gar Eier im Kot zeigen sich nicht zwangsläufig oder dann erst, wenn der Befall schon sehr massiv ist. Vor allem Tiere mit einem „schwächeren“ Immunsystem sollten regelmäßig auf ihren Parasitenstatus hin überprüft werden: Tiere mit chronischen Erkrankungen, Stoffwechselproblemen, ältere Tiere und Katzen, die regelmäßig Beute fangen. Beim Wiederkäuer (Rind, Schaf, Alpakas, Kamele, Ziegen) kann das Verfärben der Konjunktiven ein Symptom für Parasiten sein (Bindehautentzündungsähnlich).

Weiterlesen »

Wir verwenden auf unserer Webseite Cookies. Einige davon sind unerlässlich, während andere uns helfen, diese Webseite und Ihre Erfahrungen zu verbessern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.