Hilfe für Ihr Tier auch rund um die Feiertage

2020 12 Leon Alex 2

„Unsere Haustiere kennen weder Feiertage noch die Pandemie, daher müssen sie auch in dieser Zeit weiter unterstützt werden“ Alexandra Starke, Tier-Therapeutin in Erlensee bietet alternativmedizinische Therapien an und zwischen den Feiertagen an. Zeigen sich Durchfall, Blasenschwäche, Unruhe oder Lahmheit oder andere Symptome bei Ihrem Hund? Mag Ihre Katze nicht fressen oder wirkt sie schwächer als sonst? Hat Ihr Tier Angst vor Silvesterböllern? Bei diesen oder anderen Fällen unterstützt Sie die Tier-Therapeutin Alexandra Starke. Stets unter Einhaltung der Corona-Regeln gilt bei der Behandlung „so wenig wie möglich, so viel wie nötig“. Klären Sie telefonisch Ihre Fragen bzw. Probleme ab. Videoaufnahmen und Fotos können in der Symptombeurteilung helfen. Termine können in den Räumlichkeiten von Starke & Seidel in Erlensee mit viel Abstand durchgeführt werden. Hausbesuche sind auch im Notfall möglich. Weitere Infos erfahren Sie unter www.starke-seidel.de.

Die alternativmedizinischen Therapien umfassen eine Vielzahl Methoden aus der Naturheilkunde, die individuell auf die Patientenbedürfnisse hin kombiniert werden können. Dies geschieht auch häufig ergänzend und unterstützend zu schulmedizinischen Therapien. Entspannung und Appetit können beim Tier durch Aromatherapie gefördert werden. Verspannungen und Schmerzen im Bewegungsapparat können durch Wärmetherapie, Akupunktur und craniosacrale Therapie oder Osteopathie gelindert werden. Pflanzliche Wirkstoffe in Form von Pulver oder Tropfen und Vitalerden werden bei Verdauungsproblemen angewendet. Eine sanfte Unterstützung des Immunsystems kann die Therapie nebenwirkungsfrei abrunden. Ziel der alternativmedizinischen Therapien ist eine ganzheitliche Genesung Ihres Tiers, damit es glücklich und fidel ins neue Jahr 2021 starten kann!

Blog
Tier
Therapie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.